Transalp-Freunde Deutschland e.V. | Stammtisch Odenwald

  • Home
  • Aktivitäten
  • Teilnahme an der ADAC-Enduro-Zuverlässigkeitsfahrt in Pfungstadt

Teilnahme an der ADAC-Enduro-Zuverlässigkeitsfahrt in Pfungstadt

15. Oktober 2017

Wir hatten einen tollen, wenn auch anstrengenden Tag, der zunächst von viel Nebel verschleiert wurde (wo ist denn hier wohl die Strecke???), aber später doch den versprochenen Sonnenschein brachte. Die TA-Freunde brachten auch dieses Jahr wieder 8 Starter in´s Feld – und alle kamen in´s Ziel! Da die Einsteiger diesmal dieselben Startzeit-Abstände wie die Sportfahrer hatten, waren wir etwa eine Stunde früher als letztes Jahr fertig. Allerdings kamen die Pausen zwischen den Runden dabei viel zu kurz, also wirklich richtig "fertig“.

Die Ergebnisse: Von insgesamt 58 Startern in der Einsteiger-Klasse inklusive aller Sonderprüfungen: 14. Platz: Helle auf KTM - Herzlichen Glückwunsch!!! Damit weiterhin Besitzer des Wanderpokals für den besten Teilnehmer der TA-Freunde! 24. Platz: Arnd auf Husqvarna, 26. Platz: Bernd auf KTM, 30. Platz: Fachi auf KTM, 33. Platz: Willi auf Husqvarna, 36. Platz: Patrick (Ernie) auf Honda CRF, 45. Platz und Sieger der Herzen: Hendrik auf Honda TransAlp ! - Herzlichen Glückwunsch dem Dauergrinser! (Beim nächsten Mal Licht an, spart Strafpunkte!) 20. Platz in der Klassikwertung (27 Starter): Rüdiger auf Honda XL 600

Nicht zu vergessen: Ein dickes, dickes "Dankeschön" an die fleißigen Helfer - ohne euch geht´s nicht! Marek - Doppelschicht an der Theke am Samstag, Kirsten - Thekendienst am Sonntag, Valentin - Stressjob "Schreiber" bei der Zeitnahme der Sonderprüfungen am Sonntag. ... und natürlich vielen Dank an alle, die als Zuschauer, Cheerleader und Reservekanister-Anreicher, also Helfer, dabei waren!


Du hast Fragen oder möchtest über den nächsten Enduro-Termin informiert werden?
Schreib uns, und/oder abonniere einfach unseren Newsletter.

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte füllen Sie das Feld Nachricht aus.
Invalid Input
Refresh Invalid Input